Am 9. März 2013 fand in Stolberg in der Sporthalle des Goethe-Gymnasiums das Taekwondo Turnier unter der Leitung mehrerer Han Kook Sportschulen statt. Bevor das eigentliche Turnier begann, gab es ein ausgedehntes Training mit über 100 Sportlern, welche sich anschließend im Formenbereich oder Wettkampf miteinander messen konnten.

Unter den Teilnehmern war auch der Taekwondo Verein Koryo Stolberg e.V , welcher mit 17 Sportlern antrat. Die Platzierungen des Vereins sahen im Einzelnen wie folgt aus:

Den 3. Platz im Vollkontakt (Wettkampf) erkämpften sich Kornel Kaas, Akhmed Sogaipov, Anton Koch, Younes Alla sowie Laurenz Reidt. Den 2. Platz erreichten sich Ilir Zeqiri, Thomas Wüsten, Joshua Götzenich, Celina Hauck, Ilias Alla, Martin Ebner sowie Max Blasius. Im Formenbereich erlangten Max und Felix Allard sowie Nico Wüsten den 3. Platz. Den 2. Platz erreichte Johannes Schweiker. Den ersten Platz konnte Jens Kittel in seiner Gruppe erlangen.