Am 16.11.2019 fanden unter Aufsicht des 1. Vorsitzenden Siegfried Pijl, die traditionellen Kup Prüfungen statt. Die Prüflinge wurden in den verschiedenen Disziplinen Theorie, Selbstverteidigung, Freikampf, Grundschule und auch Bruchtest überprüft. Nach mehr als 5 Stunden hatte das Bangen schließlich ein Ende und alle Prüflinge erreichten ihr gestecktes Ziel. Es folgen die Namen der Prüflinge und der erreichten Graduierung: Weiß-Gelb Gurt (9. Kup): Erina Haxhija (5), Ali Karahan (6), Leon Stiehl (8), Mihai Robert Corduneanu (11), Andre Baumbach (12), Luca Dobbermann (12). (8. Kup): Stefan Buhr (44), Finja Flechtner (6), Lara Kamay (6), Elisa Kirsch (8), Linus Stadelmann (9), Joscha Buhr (8), Lilly Breuer (11), Gian-Luca Motter (11), Olivia Luzinski (12). Gelb-Grün Gurt (7.Kup): Simon Vieweg (8), Alicja Soroka (9), Max Gösgens (24). (6. Kup): Philipp Louis Pontzen (7), Casey Böltink (7), Sawwa Scheifler (9), Emir Turturov (10) Laura Klos (10), Larissa Klos (13), Dyllon Kennedy Praum (12), Salsabil Hamadache (25). (5. Kup): Emin Ertürk (11), Aron Elfert (9), Regina Scheifler (11), Emin Ertürk (11). Blau-Gurt (4. Kup): Nazar Kaya (14), Alexander Klos (14) Jan Schultz (20). Blau-Rot Gurt (3. Kup): Hiba Hamadache (17), Melina Föter (15), Sarah Müllejans (18). Besondere Leistungen erbrachten Stefan Buhr, Erina Haxhihja und Emin Ertürk (11). Stefan absolvierte seine Prüfung mit bravour und übersprang den 9. Kup direkt zum 8. Kup. Erina und Emin wurden in Ihrem jeweiligen Prüfungsblock Prüfungsbeste und konnten sich zusätzlich über einen Gutschein für einen neuen Trainingsanzug (Dobok) freuen.