Liebe Mitglieder und Angehörige,

wir wünschen Euch ein frohes Osterfest und ruhige und erholsame Feiertage.
Für einen kurzen Moment hatten wir schon daran gedacht, die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs wäre bereits in greifbarer Nähe. Mehrmals hatten wir schon den Gedanken, einen Newsletter zu schreiben und Euch über das weitere Vorgehen zu informieren. Aber immer, wenn wir dachten: „So, jetzt wissen wir, was erlaubt und sinnvoll ist“, kam auch schon wieder eine Änderung in den Verordnungen. So blieb und bleibt uns also nichts anderes übrig, als die Lage weiter sehr genau zu beobachten und abzuwarten.

Sicher geht es Euch genau so wie uns und das ewige hin und her zehrt ebenso an Euren Nerven wie an unseren. Umso dankbarer sind wir Euch, dass Ihr in dieser langen Zeit zu uns haltet und dem Verein treu geblieben seid. Nur dadurch war es uns möglich, allen unseren Verpflichtungen trotzdem weiter beikommen zu können. Bereits in unserem letzten Newsletter haben wir Euch von unseren Planungen erzählt, wie wir unkompliziert zum Beispiel die ausgefallenen Prüfungen nachholen wollen. Wir haben mittlerweile konkrete Vorstellungen davon, wie dies alles durchgeführt werden kann. Es steht und fällt letztlich nur damit, wie und unter welchen (sinnvollen und durchführbaren) Bedingungen wir den Trainingsbetrieb für alle Beteiligten sicher wieder aufnehmen können. Wenn diese Pandemie und eins gezeigt und vor Augen geführt hat, dann das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen. Abzuwägen, was einem etwas bedeutet und was nicht und schließlich, womit man seine kostbare Zeit verbringen möchte und womit nicht.
Und wenn wir dann endlich alle wieder irgendwann gemeinsam beim Training sind, dann soll jeder die Chance haben, ohne Stress oder gar Angst zu zeigen, dass die Techniken für den nächsten Gürtel „sitzen“.
Am Ende investieren wir schließlich alle viel (Frei)zeit in unseren Sport und alles was dabei zählen sollte ist Spaß und Freude!

Bleibt alle gesund und gebt auf Euch und Eure Lieben Acht!

Viele liebe Grüße
Euer Team vom Taekwondo Verein Koryo Stolberg e.V.