Liebe Mitglieder, Angehörige und Freunde des Taekwondo Verein Koryo Stolberg e.V.,

das Jahr 2021 neigt sich dem Ende und die Feiertage stehen vor der Tür. Wie bereits im letzten Jahr, so stand auch dieses Jahr voll im Schatten der Corona Pandemie und nichts konnte so stattfinden, wie wir es gewohnt waren. Festivitäten und gemeinsame Aktionen mussten wieder einmal ausfallen. Wenigstens einige Monate Training – ebenfalls mit Einschränkungen – sowie zwei Prüfungen konnten in der zweiten Jahreshälfte durchgeführt werden. Wir freuen uns sehr, dass Ihr alle erforderlichen Maßnahmen unterstützt habt und uns in dieser für uns alle schwierigen Zeit treu geblieben seid. Dass so viele von Euch im Spätsommer und zuletzt am vergangenen Wochenende sich der Prüfung zum nächsten Gürtel gestellt haben macht uns sehr stolz. Insbesondere, da alle gute Leistungen gezeigt haben und jeder sein bzw. ihr Ziel erreicht hat. Dazu möchten wir Euch auch an dieser Stelle noch mal ganz herzlich gratulieren.

Wie wird es weiter gehen? Die Zahlen sinken zwar, aber ob sich dieser Trend fortsetzen wird – oder die Zahlen aufgrund der neuen Variante steigen werden, lässt sich leider nicht vorhersagen. Wir hoffen natürlich das Beste und dass wir ggf. mit etwas Verzögerung nach den Weihnachtsferien bald wieder mit dem Training starten können. Dazu werden wir Euch wie gewohnt auf unserer Homepage und per Newsletter auf dem Laufenden halten.

Wir wünschen Euch allen, Euren Familien und Euren Lieben ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, schöne und erholsame Feiertage und einen guten Rutsch und Start ins neue Jahr. Möge 2022 endlich wieder zur altgewohnten Normalität zurückfinden und wir alle wieder miteinander und uneingeschränkt Spaß haben können.

Bleibt alle gesund!

Viele Grüße

Euer Team vom Taekwondo Verein Koryo Stolberg e.V.